Boho-Hochzeit auf der Alpaka-Wiese

HOCHZEITS-INSPIRATION

Boho-Hochzeit auf der Alpaka-Wiese

Falls ihr euch fragt, warum ihr bei eurer Hochzeit Alpakas dabei haben solltet, dann ist die Antwort ganz einfach: Weil ihr es könnt!

Das ist schließlich die Essenz des Boho-Chic – Dinge einfach tun, auf Schablonen verzichten und Konventionen brechen. Die steife Etikette des Luxus-Hotels weicht der natürlichen Atmosphäre der Alpaka-Wiese. Hippie-Style trifft auf die Bohème des späten 19. Jahrhunderts und die beiden verbinden sich zu einer hinreißenden Ästhetik: verträumt, authentisch, wild und wunderbar.

Auch bei der Kleiderwahl ist das Ziel Natürlichkeit. Besonders soll es sein, kein Kostüm. Fließende Stoffe mit Stickereien oder Spitze eignen sich hervorragend. Die Haare werden locker gesteckt, das Make-up bleibt zurückhaltend und die hohen Schuhe im Schrank, denn Sandalen sind nicht nur gemütlicher, in ihnen tanzt es sich auch besser. Ebenso kokettiert der Bräutigam mit nostalgischer Raffinesse: Fliege, Hosenträger und Weste zeigen ihn als Mann von Welt, während die wilde Ansteckblume ihn als Freigeist zu erkennen gibt.

Location: Wörthersee Alpakas  
Organisation & Planung: Anke Widmann
Video: Lukas Lenhardt  
Fotos: b.pictures
Kleid: Petra Pflegpeter Couture
Anzug: Gert Spezial
Floristik: Isabella Floristik
Papeterie: Anja Auer
Cupcakes & Donuts: Genuss-Momente
Make-Up: Belinda Wrann
Hair: gestylt
Flowercrown: Herzblühen
Traumfänger: Ahua Dreamcatchers
Schmuck: Schmuck²
Models: Kinga & Armin

No items found.
No items found.

Mehr Hochzeits-Inspiration

aus kärnten

Wilde Hochzeitsromanze am Trippelgut

Boho Winterhochzeit im Almdorf Seinerzeit

Rustikal-elegante Winterhochzeit in den Nockbergen

alle inspirationen zeigen »